Sehr geehrte Mitglieder, sehr geehrte Gäste,

am Samstag, 14.12.2019, findet auf der Driving Range ein großes Feuerwerk statt. Aus diesem Grund ist die Driving Range am Freitag, 13.12.2019, und Samstag, 14.12.2019, komplett gesperrt. Am Sonntag, 15.12.2019, ist die Nutzung ab 12:00 Uhr wieder möglich.

Das Feuerwerk wird veranstaltet durch die Firma AP Feuerwerk http://ap-feuerwerk.de/ mit neuem Firmensitz in Emmerich am Rhein.
Das Feuerwerk findet in der Zeit von 19-20Uhr statt. Die Firma AP Feuerwerk lädt alle Anwohner, Mitglieder und Interessierte Personen ein, sich dieses einmalige Schauspiel aus nächster Nähe anzusehen.
Sie sind herzlich Willkommen.
Hier die Info des Veranstalters:
In less then 2 weeks the AP Feuerwerk \ Vuurwerkduitsland fireworks demo is there again. A Consumer fireworks demo with a spectacular professional fireworks finale! 😍😁 I heard they will try to make it a little bit bigger then last year! It is also on a new location this year! This year it will be at the Mühlenhof Freier Golfplatz near Kalkar, Germany! So mark your calender at the 14th of December at 19hr! Of course we will be there to film and take photos! ☺️
Below a little trailer for this great event! 🎇

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Die Mühlenhof Freier Golfplatz GmbH sucht einen Sponsor für den Druck der Tageskarten. Die Werbekostenbeteiligung ist gestaffelt; 100,00 Euro bis 500,00 Euro sind möglich. Die Größe der Werbefläche beträgt 25 x 60 mm.

Weitere Infos erteilt:
Annette Wilmsen
info@muehlenhof.net

Mühlenhof Masters 2019

Der Abschluss der vorgabenwirksamen Turnierserie in der Golf-Saison 2019 fand am 01. November 2019 (Allerheiligen) statt.

Bei typischem Novemberwetter gingen 44 Mühlenhof-Golfer, die sich in den vorangegangenen Turnieren qualifiziert haben, ab 9.00 Uhr auf die Runde. Gespielt wurde nach der Stableford-Wertung in den Nettoklassen A, B und C; die Brutto-Klassen wurden für Damen als auch für Herren gewertet.

Das Turnierergebnis hat sich wie folgt gestaltet:

 Netto Klasse C                               Netto Klasse B                                 Netto Klasse A

  1. Renato Corsaro                      1. Wolfgang Haase                           1. Marcel Ebbers
  2. Martha Kade                           2. Hans-Joachim Heinrich               2. Gunter Meßner
  3. Klaus Jacoby                            3. Richard Hoch                                3. Ulrich Gudd

Brutto weiblich                               Brutto männlich

  1. Anika Selle                                1. Detlef van Tilburg
  2. Margret Westerheider            2. Andre Stockhorst
  3. Andrea Hombücher                3. Gunter Meßner

Nach dem gemeinsamen Abendessen, das wiederum von der Mühlenhof-Gastronomie hervorragend zubereitet wurde, erfolgte die Siegerehrung. Die Vizepräsidentin, Andrea Hombücher und der Spielführer, Gunter Meßner, gratulierten den Bestplatzierten und überreichten die Siegertrophäen. Bei dem anschließenden, gemütlichen Beisammensein, hat man die abgelaufene Spielsaison noch mit der ein oder anderen Anekdote Revue passieren lassen. Klar erkennbar war aber auch schon jetzt die Vorfreude auf die Turnierserie 2020.

An dieser Stelle ein ganz besonderer herzlicher Dank an Alle, die sich für die Organisation und Durchführung der Turniere eingebracht, und somit einen wesentlichen Beitrag zum Club-Leben beigetragen haben.

Vielen Dank für Euer Engagement!

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, doch bevor die Golfsaison am Mühlenhof endet, finden noch zwei große Turniere statt. Dabei handelt es sich um das Mühlenhof-Masters, an dem qualifizierte Spieler teilnehmen dürfen und um das Mühlenhof-Martinsturnier.

Eine Übersicht der qualifizierten Spieler für das MH-Master sowie die Wettspielbedingungen beider Turniere erhalten sie hier:

Qualifikation Masters 2019

19.11.01 Mühlenhof Masters 2019

19.11.10 Martins-Turnier 2019

Romy Ebbers

Nachdem es Romy gelungen ist, ihren Titel bei den Mühlenhof-Clubmeisterschaften 2019 erfolgreich zu verteidigen, nahm sie nunmehr am größten Nachwuchsturnier für Talente in den Niederlanden teil. Auf der Platzanlage in Lochem wurden die UBN Jugend Open 2019 ausgetragen. Hier konnte Romy in der Endplatzierung einen herausragenden 2. Platz erreichen. Dieser Erfolg ist sicherlich ein weiterer Baustein für Romys Werdegang im Golfsport.
Herzlichen Glückwunsch für diese tolle Leistung!

Kimia Weyers

Vor einigen Wochen ist Kimia (Jahrgang  2006) bei uns am Mühlenhof Mitglied geworden. Kimia spielt für die nächste Saison in unserer Jugend-Clubmannschaft und wurde schon herzlich im Kreis aufgenommen. Darüber hinaus ist sie Teilnehmerin der German-Junior-Golftour, wo sich dem Golfnachwuchs die Möglichkeit gegeben wird, seine Wettkampffähigkeit im Golfsport zu entwickeln und sein volles Potential zu entfalten. Im Rahmen dieser Serie spielte Kimia vom 9.10. – 12.10.2019 ein Turnier im Berliner Golfclub Stolperheide. Wie Kimia dort abgeschnitten hat, wird in den nächsten News mitgeteilt.

Ruben Meesters

Im Rahmen der Deutschen Matchplayserie hat sich Ruben über die Clubspiele sowie dem Regionalfinale für das Bundesfinale qualifiziert. Das Finale fand vom 9.10. – 11.10.2019 im Hamburger Land und dem Golfclub Hittfeld e.V. statt. An diesem Turnier hat Ruben erfolgreich teilgenommen. Alleine schon das Erreichen dieser Finalspiele ist ein großer Erfolg für Ruben und sollte ihm als Ansporn für seine weitere Golf-Karriere dienen.
Herzlichen Glückwunsch Ruben für deine Leistung und vielen Dank dafür, dass du den Mühlenhof Golf & Country Club somit deutschlandweit repräsentiert hast.

Max Griesbeck

Das nächste Turnier sowie der finale Abschluss 2019 findet für Max am 15.10.2019 auf der Platzanlage des Golfclubs Paderborner Land statt. Bei diesem Turnier geht es um die Kategorien für die nächste Saison. Wie Max abgeschnitten hat, berichten wir in den nächsten News.

Frei nach dem niederrheinischen Motto, beim zweiten Mal ist es Tradition, richteten die beiden Veterinäre, Pit Huijbers und Udo Becking, am 13.10.2019 ihr traditionelles Turnier aus. 67 Teilnehmer konnten sich über viele attraktive Preise, Sonderwertungen und einen kulinarischen Stopp am Abschlag der Bahn 10 freuen.

An der Bahn 17 galt es den Ball mit dem Abschlag „nearest to the Cow“ zu platzieren. Kühe auf dem Fairway versucht man sonst eher zu vermeiden, hier sorgte die Kuh für gute Laune.

Am späten Nachmittag konnten die beiden Organisatoren unter viel Applaus die Siegerehrung vornehmen. Zu den Gewinnern gehörten an diesem Tag aber nicht nur die, die erfolgreich gespielt hatten, sondern auch eine Vielzahl von Teilnehmern, die von einer Verlosung anhand der Scorekarten  profitierten.

Hier die Erstplatzierten in ihren Klassen:

Brutto Damen:   Angelika Wissen

Brutto Herren:   Andreas Klein

Netto A:             Christian Schmitz

Netto B:             Ingo Wagner

Netto C:              Bruno Stenkamp

 

Text u. Fotos: Kuno Convent

Lassen Sie sich von uns, an jedem zweiten und vierten Sonntag im Monat in der Zeit von 10.00 –14.00 Uhr verwöhnen.

 

Freuen Sie sich auf ein reichhaltiges Buffet das keine Wünsche offen lässt:

Frische Brötchen, hausgemachtes Brot, leckere Fischplatten, Wurst, Käse, selbstgemachte Marmelade, Rührei,  Bacon, Würstchen, Frikadellen, Suppe, ein Hauptgericht, Beilagen, Salate, Rohkost, frische Waffeln, ein Dessertbuffet,  leckere Säfte, Kaffee, Kakao und Tee so viel Sie mögen.

Preis pro Person: € 19,90

Kinder bis 3 Jahre frei, bis 11 Jahre € 1 pro Lebensjahr, ab 12Jahre voll

Für Gruppen ab 30Personen kann auch ein Frühstück oder ein Brunch, an einen anderen Wochentag stattfinden.

Wir bitten um vorherige Reservierung.

Nähere Informationen und Buchung:

Mühlenhof Restaurant

Greilack 33

D-47546 Kalkar-Niedermörmter

Tel.: 02824 / 924092  Fax: 02824 / 924093

www.muehlenhof.net

 

Sicherlich der Höhepunkt des Jahres, zumal das jährliche Clubfest, wie schon im letzten Jahr in die Veranstaltung integriert wurde. Am Samstag gingen ab 08.00 Uhr 106 Teilnehmer auf die erste Runde. Erfreulich war, dass die Jugend neben den Damen, Seniorinnen, Herren und Senioren wieder eine eigene Klasse stellen konnte.

Bei sommerlichen Temperaturen und guten Bedingungen brachte der erste Tag dennoch einige Überraschungen. Der noch amtierende Clubmeister Ruben Meesters spielte unter seinen Möglichkeiten und  beendete den Samstag mit einer 84, zwei Schläge mehr als Christian Wolff. Auch „Kappi“ van Tilburg erwischte einen rabenschwarzen Tag, er ging weit abgeschlagen mit einer 101 vom Grün der 18.

Nicht so überraschend führte Elke Weißmann mit 92 Schlägen die Klasse der Seniorinnen an.

Romy Ebbers ließ bei den Damen mit einer 77 keine Zweifel an ihren Titelambitionen aufkommen.

Bei den Senioren setzte Rudolf Müller wieder mal mit einer 83 ein Ausrufezeichen. Überraschen konnte hier allerdings Wolfgang Ketzinger, der sich mit 89 Schlägen auf den 2. Platz spielte. Leider konnte er am Sonntag aus persönlichen Gründen nicht mehr antreten.

Die Klasse der Jugend wurde deutlich von Leonie Höfkens dominiert, vorweggenommen, mit 2 konstanten Runden von 94 und 95 Schlägen gewann sie klar den Titel.

Noch lange saß man am 18. Grün zusammen. Das freundliche Mühlenhof-Team hatte wieder eine schöne Atmosphäre gezaubert. Leider ruinierte ein Gewittersturm am späten Samstagabend einen Teil der Aufbauten, die aber bis zum Sonntagmittag ersetzt werden konnten.

Am Sonntag stand die Sonne schon tief, als Vizepräsidentin Andrea Hombücher und Präsident Ludger Epping die Siegerehrung vornehmen konnten.

Vorausgegangen war ein regenfreier Finaltag mit angenehmen Temperaturen, die es leicht machten am 18. Grün bei leckeren Speisen und Getränken auf die hereinkommenden Flights zu warten. Etwas Spannung kam noch mal bei den Herren auf, als Ruben Meesters mit einem 5 Meter Put, Christian Wolff hätte ins Stechen zwingen können, dies gelang ihm aber nicht, so blieb es bei  dem besseren Ende für Christian Wolff, der sich über das grüne Jackett freute.

Die Platzierungen im Einzelnen:

Jugend:

 

1.  Leonie Höfkens

2.  Lary Terhart

3.  Norwin Diesfeld

 

Damen:

1.  Romy Ebbers

2.  Anika Selle

3.  Kerstin Kleimeier

 

Seniorinnen:

1.  Elke Weißmann

2.  Renate Horstmann

3.  Margret Westerheider

 

Herren:

1.  Christian Wolff

2.  Ruben Meesters

3.  Albert Hombücher

 

Senioren:

1.  Rudolf Müller

2.  Klaus Wissen

3.  Gunter Meßner

 

Zu den Bildern gelangen Sie durch einen klick auf das Bild:

 

Bild: Bruno Stenkamp

Text: Kuno Convent

An dieser Stelle möchten wir bereits auf das nächste Turnier-Highlight auf dem Mühlenhof am 03. Oktober 2019 hinweisen:

Das Event der Damenmannschaften

Nähere Informationen erhalten Sie hier:  Ankündigung 3.10.19